G+T

Kontakt

Über uns/Projekte

Das Leistungsangebot

G&T ist ein Ingenieurbüro, das tätig ist auf den Gebieten Technische Gebäudeausrüstung Energie– und Verfahrenstechnik, Umwelttechnik und Maschinenbau.

Wir bieten an:

– Ausführung sämtlicher Planungsarbeiten für Neubau und Modernisierung der Gewerke Heizung, Lüftung, Klima, Sanitär, und Brandschutz

– Bauleitung, Bauüberwachung und Baustellenabrechnung

– Inbetriebnahme von Anlagen

– Überprüfung und Bewertung bestehender Anlagen

– Ingenieurwissenschaftliche Berechnungen auf dem Gebiet der Wärmetechnik

– Montageplanung für ausführende Betriebe

– Entwicklung, Konstruktion und Beratung im Bereich der Robotik

- Multiaxiale Lastsensortechnik

- Strukturanalyse mit Randintegralgleichungsmethoden (BEM)

Die Gesellschaft

G&T wurde im Jahre 1987 nach mehrjähriger freiberuflicher Zusammenarbeit von Dipl.–Ing. Alina Grädener und von Dipl.–Ing. Michael Thomalla als Gesellschaft bürgerlichen Rechts gegründet und Anfang 1993 in eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung umgewandelt. Seit Dezember 2002 wird G&T als Gesellschaft bürgerlichen Rechts mit Haftungsbeschränkung geführt. Nach dem Tod von Dipl.–Ing. Michael Thomalla wird die Gesellschaft von Prof. Dr.–Ing. Erik Grädener und Dipl.–Ing. Alina Grädener weitergeführt und auf den Bereich Maschinenbau erweitert.

Beschäftigt sind neben den Gesellschaftern noch weitere freiberufliche Mitarbeiter. Darüber hinaus bestehen Arbeitsgemeinschaften mit anderen Planungsbüros und freiberuflichen Mitarbeitern, um Bauvorhaben und Projekte jeder Größe bearbeiten zu können.

Die Gesellschafter

Alina Grädener
Diplom TU Berlin, Fachrichtung Heizungs– und Lüftungstechnik mehrjährige freie Mitarbeit bei verschiedenen Planungsbüros, u. a. bei IGH Ingenieurgesellschaft Höpfner, Lehrbeauftragte im Studiengang Gebäude– und Energietechnik an der Beuth Hochschule Berlin (ehem. TFH). Seit 2003 Lehrbeauftragte im StudiengangGEIT an der HTW–Berlin

Erik Grädener
Diplom TU Berlin, Fachrichtung Luft– und Raumfahrt fünf Jahre Forschungstätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachgebiet Antriebstechnik Promotion am Institut für Konstruktionslehre und Thermische Maschinen der TU–Berlin Professor für Maschinenbau an der HTW–Berlin

Haustechnik – ausgeführte Bauvorhaben

Die folgende Aufstellung soll einen Überblick geben über Art und Größe der in freiberuflicher Tätigkeit und als G&T bearbeiteten Projekte:

– Senatsverwaltun für Stadtentwicklung Berlin

Besondere Aufgaben der Projektsteuerung im Bereich des Projektmanagements; u.a. Umbau des Schillertheaters für die Staatsoper; Neubau Vorklinik und Forschungszentrum für Neuro- und Immunwissenschaften, Charité Standort Mitte; Umbau des OP-Saals, Charité Benjamin Franklin

– Wohn– und Geschäftshäuser

Planung und Bauleitung der Heizungs–, Sanitär–, Elektro– und Lüftungsanlagen für den Neubau von mehr als 60 Gebäuden, zum Teil mit Tiefgaragen und Dachgeschossausbauten auch unter Einbeziehung von alternativen und regenerativen Energiequellen (Solar,– Wärme­pumpen– und Holzpelletsanlagen)

Modernisierung und Instandsetzung von Altbauten Planung und Projektbetreuung einschließlich der Durchführung der Antragsverfahren zur Erlangung der sanierungsrechtlichen Genehmigungen und zur Erlangung von Fördermitteln der Investitionsbank Berlin

– Hotelanlage Bulgarien

Beratung und Projektbetreuung im Bereich Klima –, Heizung– und Kältetechnik unter Einbeziehung der alternativen und regenerativeb Energiequellen.

– Büro– und Fertigungsgebäude für DeTeWe/TSB in Berlin–Weißensee und für DeTeWe/Funkwerk Köpenick

Planung und Bauleitung für die Heizungs–, Sanitär–, Lüftungs– und Brandschutzanlagen im Rahmen der Sanierung der Gebäude

– Büro– und Fertigungsgebäude für Francotyp–Postalia Birkenwerder und DeTeWe in Dahlwitz–Hoppegarten

Planung und Bauleitung für die Heizungs–, Sanitär–, Lüftungs–, Entrauchungs–, Regel– und Brandschutzanlagen für die Neubauten der Büro– und Fertigungsgebäude (je ca. 15.000 m² Nutzfläche) einschließlich der Grundstückserschließung (öffentlich/nicht öffentlich)

– Bundesdruckerei GmbH in Berlin

Planung und Bauleitung der Zentralisierung der Druckluftanlagen. Planung und Bauleitung beim Umbau der Heizungsanlage. Bestands­aufnahme mit Berechnung der Heizungs–, Sanitär– und Druckluftanlagen

– Zentrale der Stadtsparkasse Dortmund und Fortbildungsakademie des Innenministeriums des Landes Nordrhein–Westfalen in Herne

Bauleitung beim Umbau des Bürogebäudes bzw. beim Neubau der Gebäude für die Gewerke Heizung, Sanitär, Lüftung, Entrauchung und Brandschutz

– Messehallen Berlin

Planung und Bauleitung für die Lüftungsanlagen von Messehallen und Sterngebäuden einschließlich Gaststätten

– Einkaufszentrum in Braunschweig

Planung der Lüftungsanlage für 14.000 m² Verkaufsfläche

– Kammermusiksaal Berlin

Bauleitung und Rechnungsprüfung beim Bau der Lüftungsanlagen für die Tiefgaragen

– Martin–Luther–Krankenhaus in Berlin

Planung für den Umbau der Heizungsanlage

– Klavierhersteller Bechstein in Berlin

Genehmigungsplanung für die industriellen Lüftungs–, Späne– und Lackabsauganlagen

– Speditionen Haberling und Weichelt

Planung und Bauleitung für die Heizungs–, Lüftungs–, Sanitär– und Sprinkleranlagen der Neubauten von Umschlaghallen und Bürogebäuden

– Gutachten zur Asbestsanierung

Erstellung des technischen Teiles der Gutachten für die Lüftungsanlagen in der Hochschule der Künste, im "Steglitzer Kreisel", im Kriminalgericht Moabit und im Pestalozzi–Fröbel–Haus

– Anlage zur Branntweinerzeugung

Projektierung einer Anlage zur Branntweinerzeugung aus Kartoffeln für eine landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft in Schwerin

– Einkaufszentrum im Gebiet Frankfurt/Oder und Ferienzentrum im Gebiet von Antalya/Türkei

Projektstudien für die Heizungs–, Sanitär–, Lüftungs–, Elektro– und Brandschutzanlagen für ein Einkaufszentrum mit 320.000 m² Verkaufsfläche und 160.000 m² Tiefgarage und für ein Ferienzentrum mit 2.000 Betten einschließlich der Anlagen zur Nutzung von Wind– und Solarenergie

– Hochdruckdampfkesselanlage

Projektierung einer Anlage für einen Industriebetrieb in Schwerin

– Büro– und Fertigungsgebäude der Firma Meßelektronik Berlin

Planung der Heizungsanlage im Rahmen der Sanierung der Gebäude (ca. 23.000 m² Nutzfläche)

– Hotelneubauten

Planung der Gebäudetechnik für zwei Neubauten in Rüdersdorf und Königs Wusterhausen

– Sprinkleranlage einer Tiefgarage

Montageplanung und Bauleitung für eine Sprinkleranlage nach VdS– Richtlinie

– Siemens

Planung der Heizungs– und Sanitäranlage für den Neubau des Kasinos

Maschinenbau – ausgeführte Projekte

– Strukturanalyse

Festigkeitsberechnung für Automobilindustrie

– Lastsensor

Entwicklung eines 6-Achsen-Lastsensors zur gleichzeitigen Messung drei Kräften und drei Momenten

– Hexapod

Entwicklung diverser Parallelkinematik-Maschinen

– Topswing

Entwicklung des TopSwing Golf-Roboters

– Werkzeugmaschinen

Entwicklung von CNC Softwaresystemen